Rebellische Stadt

Im Wintersemester 2018/2019 werden in vielfältigen Lehrveranstaltungen der Hochschulen verschiedene Aspekte der rebellischen Stadt aufgegriffen und visionäre, zukunftsausgerichtete Handlungsperspektiven für urbane Protestformen und inoffizielle Stadtentwicklungsprozesse entwickelt. Die Ergebnisse werden von den Studierenden in der gemeinsamen Winterschule vom 24. Februar bis 1. März 2019 an der Technischen Universität Kaiserslautern zusammengeführt, weitergedacht und vertieft.

Das aus Mitteln der Nationalen Stadtentwicklungspolitik geförderte Projekt "Fachlicher Nachwuchs entwirft Zukunft" will aktuelle Forschungsfelder der Stadtentwicklungspolitik mit den Gedanken angehender Planer und Gestalter an den Universitäten und Hochschulen zusammenbringen.