Christoph Schiebe

Chris­toph Schiebe

Tutor

Raum: B 223
Tel: 314 28065
Fax: 314 28153

Vita

Chris­toph Schiebe hat Stadt- und Regio­nal­pla­nung an der TU Berlin studiert. Seit 2016 ist er studen­ti­scher Mitar­beiter am Fach­ge­biet Städ­tebau und Sied­lungs­wesen. Er ist haupt­säch­lich im BBSR-Projekt „Fach­li­cher Nach­wuchs Entwirft Zukunft“ tätig.

07/2016 – 04/2017 Studen­ti­scher Mitar­beiter am FG Städ­tebau & Sied­lungs­wesen (Prof. Million) am Institut für Stadt- und Regio­nal­pla­nung (ISR) | Tech­ni­sche Univer­sität Berlin (TU)
2015 – 2016 Forschungs­jahr in New York City | Graduate Center of the City Univer­sity of New York (CUNY)
seit 2015 Master of Arts (Sozi­al­wis­sen­schaft) | Humboldt-Univer­sität zu Berlin (HU)
2015 Studen­ti­scher Mitar­beiter | Vorbe­rei­tung „Tag der Immo­bi­li­en­wirt­schaft 2015“ | Zentraler Immo­bi­li­en­aus­schuss e.V. (ZIA)
2014 – 2015 Studen­ti­scher Mitar­beiter | Betreuung des studen­ti­schen LEG-Wett­be­werbes „Konver­sion: Flächen – Wandel – Perspek­tiven“ | Bundes­ver­ei­ni­gung der Landes- und Stadt­en­wick­lungs­ge­sell­schaften e.V. (BVLEG)
2013 – 2015 Bachelor of Science (Stadt- und Regio­nal­pla­nung) | Tech­ni­sche Univer­sität Berlin (TU)
2013 Forschungs­se­mester in Buda­pest | Eötvös-Loránd-Univer­sität Buda­pest (ELTE)
2011 – 2013 Bachelor of Arts (Sozi­al­wis­sen­schaften) mit Schwer­punkt in Stadt­so­zio­logie | Humboldt-Univer­sität zu Berlin (HU)
2010 – 2011 Aufent­halt in Neusee­land

 

Standort

© 2019 FG Städ­tebau und Sied­lungs­wesen