Jona Schwerer M. A.

Jona Schwerer M. A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum: B 215
Tel: 314 28095
Fax: 314 28153
j.schwerer@tu-berlin.de

Sprechzeiten

nach Vereinbarung per E-mail

Vita
Seit 02/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FG Städtebau & Siedlungswesen (Prof. Million) am Institut für Stadt- und Regionalplanung (ISR) | TU Berlin
2012 – 2017 Master of Arts Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung | TU Berlin | Masterarbeit: Die deutsche Kolonialvergangenheit als Heritage – Zum Umgang mit kolonialem Erbe im städtischen Raum
2009 – 2013 Bachelor of Arts Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung | TU Berlin
2010 – 2016 Studentischer Mitarbeiter mit Lehraufgaben am Fachgebiet Methoden der empirischen Sozialforschung (Prof. Dr. Nina Baur)  am Institut für Soziologie | TU Berlin
Forschung
Seit 02/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt Bildung: Raumwissen von Kindern und Jugendlichen in der Planung des Sonderforschungsbereichs 1265 Re-Figuration von Räumen
Publikationen
Buchkapitel
  • Förster, Susanne/ Krajewsky, Georg/ Schwerer, Jona (2017): Activating German colonial heritage in Berlin’s Afrikanisches Viertel. In: Lee, Rachel/ Barbé, Diane/ Fenk, Anne-Katrin/ Misselwitz, Philipp (Hrsg.): Things Don’t Really Exist Until You Give Them a Name: Unpacking Urban Heritage. Dar es Salaam: Mkuki na Nyota. S. 136  – 141
Zeitschriftenbeiträge
  • Förster, Susanne/ Frank, Sybille/ Krajewsky, Georg/ Schwerer, Jona (2016): Negotiating German colonial heritage in Berlin’s Afrikanisches Viertel. In: International Journal of Heritage Studies. 2016, 7, S. 515 – 529.
Tagungsberichte
  • Tagungsbericht: Urban Heritage and Urban Images: Imagineering Urban Heritage, 29.10.2015 – 30.10.2015. In: H-Soz-Kult, 03.01.2016. Online verfügbar unter: https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6317
Vorträge & Workshops
16.03.2017 Berlin Vortrag Negotiating German colonial heritage in Berlin’s Afrikanischen Viertel im Rahmen der internationalen Konferenz Simulizi Mijini/ Urban Heritage: Urban heritage activism an der Technischen Universität Berlin (gemeinsam mit Susanne Förster und Georg Krajewksy)
14.09.2016 Leicester Session Organizer der Session Spatial Analysis im Rahmen der 9th International Conference on Social Science Methodology (RC 33) an der University of Leicester (gemeinsam mit Nina Baur, Linda Hering und Cornelia Thierbach)
11.06.2016 Berlin Vortrag Die Aushandlung deutscher Kolonialgeschichte in Berlins Afrikanischem Viertel im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaft 2016 an der Technischen Universität Berlin (gemeinsam mit Susanne Förster und Georg Krajewsky)