Veran­stal­tungen

2015

16.4.2015 East Lansing, USA, Prof. Dr. Angela Million:
„European Capital of Culture RUHR 2010. Linking Culture Events and Urban Deve­lop­ment“ Vortrag im Rahmen des Inter­na­tio­nalem Sympo­siums „Mega Events“

2014

02.12.2014 Gent I Prof. Dr. Angela Million, Anna Juliane Hein­rich:
„See, Explore, Design, Present, Change. Built Envi­ron­ment Educa­tion in Parti­ci­pa­tion“ Vortrag und Work­shop „Explo­ring Neih­bor­hoods Atmo­s­pheres“ im Rahmen des Hoch­schul­tages der Hoge­school Gent

21.11.2014 Berlin I Florian Hutterer, Prof. Dr. Angela Million:
„150 Years of James Hobrecht’s Plan for Berlin. Recep­tion, Rejec­tion and Accep­tance of a Master Plan“ Vortrag im Rahmen der 3rd Annual Confe­rence „Metro­po­litan Tempo­ra­li­ties“

13.11.2014 Leipzig I Prof. Dr. Angela Million:
„Perspek­tive wech­seln: Stadt nutzen und Stadt wahr­nehmen“ Vortrag auf der Jahres­ta­gung 2014 IfR/SRL „Guter Städ­tebau: Quali­täten Instru­mente Vermitt­lung“

06.11.2014 Leeuwarden I Dr. Anja Steg­lich, Prof. Dr. Angela Million:
ROOF WATER-FARM. Parti­ci­patory and Multi­func­tional Infra­st­ruc­tures for Urban Neigh­bor­hoods. I Vortrag 6th AESOP Sustainable Food Plan­ning confe­rence.

28.4.2014 Berlin | Prof. Dr.-Ing. Angela Uttke:
„Städ­tebau und Archi­tektur – Anfor­de­rungen an groß­flä­chige Einzel­han­dels­ein­rich­tungen” | Vortrag im Rahmen der Fach­ta­gung „Städ­tebau und Handel” des Insti­tuts für Städ­tebau und Wohnungs­wesen.

28.3.2014 Frei­burg | Prof. Dr.-Ing. Angela Uttke, Juliane Hein­rich, Zibilya Hilde­brecht, Prof. Dr. Thomas Coelen:
„Lokale Bildungs­land­schaften und Stadt­ent­wick­lung – Einblick in das DFG-Projekt an der Schnitt­stelle zwischen Erzie­hungs­wis­sen­schaft und Planungs­wis­sen­schaft” | Vortrag im Rahmen der Tagung „Bildung – Quar­tier – Kommune: Perspek­tiven aus Forschung und Praxis”.

2013

06.12.2013, Berlin | Prof. Dr.-Ing. Angela Uttke und Juliane Hein­rich:
„Bildungs­land­schaften als Stadt- und Quar­tier­s­ent­wick­lungs­stra­tegie” | Vortrag im Rahmen der Difu-Fort­bil­dung „Bildung und Stadt­ent­wick­lung – Chancen und Grenzen inte­grierter Konzepte” (05.12.–06.12.2013).

02.12.2013, Berlin | Vortrag
„Youth Parti­ci­pa­tion in Urban Rege­ne­ra­tion“ im Rahmen der Inter­na­tio­nalen Winter School „Mapping Bottom-up Neigh­bour­hood Rege­ne­ra­tion“ veran­staltet durch TU Berlin.

04.12.2013, Stutt­gart | Vortrag und Work­shop
„Junge Stadt­pro­du­zenten. Jugend­liche und Stadt­ent­wick­lung“ im Rahmen des Fach­tages „Herein­ge­PLATZt … Jugend­liche im öffent­li­chen Raum“ veran­staltet durch Landes­ar­beits­ge­mein­schaft Mobile Jugendarbeit/Streetwork Baden-Würt­tem­berg e.V.

17.10.2013, Berlin
Mode­ra­tion der Veran­stal­tung „RADIAL URBA­NISM Abschied von der auto­ge­rechten Stadt­re­gion“ veran­staltet durch TU Berlin/CMS und Think Berlin.

20.07.2013, Dublin | Paper presen­ta­tion Angela Uttke, John Mullin und Zenia Kotval:
„Thoughts and Obser­va­tions of the Growth of Urban Mili­ta­rism: Snapshots of the Boston (USA) and Berlin (Germany) Expe­ri­ence“ im Rahmen der Joint AESOP/ASCP Congress „Plan­ning for resi­lient cities and regions“

18.07.2013, Dublin | Paper presen­ta­tion Angela Uttke und Juliane Hein­rich
„YOUNG PEOPLE AS CITY FRAMERS. Putting Youth Parti­ci­pa­tion in German Muni­ci­pa­li­ties to the Test“ im Rahmen der Joint AESOP/ASCP Congress „Plan­ning for Resi­lient Cities and Regions“

17.07.2013, Dublin | Paper presen­ta­tion Angela Uttke und Manuela Kölke:
„COMMU­NI­CA­TIVE TURN IN PLAN­NING EDUCA­TION Reflec­tions on commu­ni­ca­tion tools and methods in urban design and urban plan­ning“ im Rahmen der Joint AESOP/ASCP Congress „Plan­ning for Resi­lient Cities and Regions“

22.06.2013, Graz | Vortrag Angela Uttke:
„Mitwirken lassen! Über die Betei­li­gung von Kindern und Jugend­li­chen an der Stadt­ent­wick­lung“ im Rahmen des Sympo­siums „MIT KINDER AUGEN: Kinder­ge­rechte (Stadt-) Wohn­räume zwischen Alltag und Visionen“ veran­staltet durch Kinder­büro Graz und TU Graz.

22.06.2013, Berlin | Vortrag Angela Uttke:
„Parti­zi­pa­tion, Stadt­ge­stal­tung und Heri­tage
disku­tiert am Beispiel des Humboldt Forums und der Berliner Schloß­re­kon­struk­tion“ im Rahmen des Kollo­quim Stadt­for­schung meets heri­tage.

12.04.2013, Berlin | Vortrag Angela Uttke:
“Educa­tional Land­s­capes: Cities as Settings for Lear­ning” im Rahmen des Rese­arch Collo­quium des IGK 1705/1 “The World in the City: Metro­po­li­ta­nism and Globa­li­za­tion from the 19th Century to the Present”.

18.03.2013, Berlin | Vortrag Angela Uttke:
“Lehren und Lernen im Gegen­strom­ver­fahren” im Rahmen der Konfe­renz “Gute Lehre – gesucht und geteilt. Im Dialog mit den Fellows für Inno­va­tionen in der Hoch­schul­lehre“ veran­staltet durch Baden-Würt­tem­berg Stif­tung, der Joachim Herz Stif­tung und des Stif­ter­ver­bandes.

02.03.2013, Schwerin | Vortrag Angela Uttke:
„Young Ener­gies“ im Rahmen des 1. Schwe­riner Stadt­Raum­La­bors veran­staltet durch Ev. Akademie.

18.02.2013, Schwerin | Vortrag Angela Uttke:
„Buil­ding Blocks, Buil­ding Future Cities – Kinder und Jugend­liche als Bauherren“ im Rahmen der Veran­stal­tung „Bauen macht Schule“ veran­staltet von der Landes­haupt­stadt Schwerin im Rahmen des ExWoSt-Forschungs­feldes „Baukultur in der Praxis“

13.02.2013, Berlin | Vortrag Angela Uttke:
„Baukul­tu­relle Bildung und Betei­li­gung im Blick der Forschung.“ im Rahmen des STADT­LA­BORS der HU Berlin, Institut für Euro­päi­sche Ethno­logie.

2012

07.12.2012, Potsdam | Teil­nahme am Exper­ten­work­shop:
„Closed-Cycles Open City‘ – Urban Systems Tran­si­tions in the Anthropo­cene“ veran­staltet am Insti­tute for Advanced Sustai­na­bi­lity Studies (IASS)

02.11.2012, Berlin | Mode­ra­tion der Veran­stal­tung:
„Agenten & Komplizen. Stra­te­gi­sche Part­ner­schaften zwischen Schule und Stadt“ veran­staltet durch TU Berlin und QM Donau­strasse-Nord.

01.11.2012, Berlin | Paper presen­ta­tion Angela Uttke, Michael Roth:
„Food Deserts and Urban Food Plan­ning Stra­te­gies in the United States“ auf der 4th AESOP Sustainable Food Plan­ning Confe­rence Berlin.

30.10.2012, Berlin | Mitwir­kung an der Podi­ums­dis­kus­sion:
„Glück und Tücken bei der Umset­zung und Förderung der Parti­zi­pa­tion in der Stadt­ent­wick­lung jenseits von Modell­pro­jekten“ auf der BUIL­DING BLOCKS Nordic-German Confe­rence „Dialogue with Children – Parti­ci­pa­tive Urban Deve­lop­ment“ veran­staltet von Nordic Embas­sies (Felle­shus)

19.10.2012, Venedig, Italien | Vortrag:
„Shared space, sensible responses and surprises“ im Rahmen des Inter­na­tional Sympo­sium archi­tec­tural & built envi­ron­ment educa­tion for young people. 11. Archi­tek­tur­bi­e­nale Venedig.

27.09.2012, Nürn­berg | Vortrag Angela Uttke, Sebas­tian Schlecht:
„Junge Stadt­An­sichten. Archi­tektur und Stadt­ge­stal­tung für Jugend­liche und mit Jugend­li­chen“ auf dem Nürnberger Forum der Kinder- und Jugend­ar­beit.

11.09.2012, Lough­bo­rough, UK | Paper­prä­sen­ta­tion:
„Educa­tion and Urban Deve­lop­ment. Contex­tual and Spatial Inter­faces and Linkages“ im Rahmen der 2nd Inter­na­tional Confe­rence on Geogra­phies of Educa­tion.

27.08.2012, Berlin | Mitwir­kung an der Podi­ums­dis­kus­sion:
„Jugend­liche Lebens­welten – wie gelingt es alle zu errei­chen?“ veran­staltet durch Deut­sche Kinder- und Jugend­stif­tung gGmbH (DKJS)

11.07.2012, Ankara | Paper presen­ta­tion Angela Uttke, Juliane Hein­rich:
„BEE or not to be. Linking Built Envi­ron­ment Educa­tion and Parti­ci­pa­tion in Plan­ning Processes“ 26. Annual AESOP Congress „Plan­ning to Achive. Plan­ning to Avoid“

11.07.2012, Ankara | Paper presen­ta­tion Angela Uttke, Juliane Hein­rich:
„Local Educa­tional Land­s­capes and Neigh­bor­hood Deve­lop­ment. Contex­tual and Spaces Iner­faces and Linkages.“ 26. Annual AESOP Congress „Plan­ning to Achive. Plan­ning to Avoid“

30.05.2012, Berlin | Mitwir­kung an der Podi­ums­dis­kus­sion:
„Univer­sity meets Guggen­heim Lab – Under­stan­ding urban space“ veran­staltet durch Stadtlabor/HU Berlin, Urba­no­phil, Georg Simmel Zentrum/HU Berlin

14.05.2012, Stutt­gart | Keynote:
„Child-Friedly Neigh­bor­hoods. Boders, Islands and Young Voices.“ Keynote im Rahmen der 6. Jahres­kon­fe­renz des Euro­päi­schen Städ­te­netz­wer­kers „Cities for Children“

10.05.2012, Helsinki | Keynote:
„Towards the Future Design and Deve­lop­ment of Cities with Built Envi­ron­ment Educa­tion“ auf 5. Inter­cul­tural Arts Educa­tion Confe­rence: Design Lear­ning

27.04.2012, Weimar | Vortrag:
„Gib der Stadt Dein Gesicht! Baukul­tu­relle Bildung und Betei­li­gung von Jugend­li­chen“ Vortrag im Rahmen des 4. Inter­na­tio­nalen Sympo­sium Archi­tek­tur­ver­mitt­lung

18.04.2012, Berlin
Ernst-Reuter-Platz: Kann sich ein Verkehrs­knoten zum Stadt­platz mausern? in der Veran­stal­tung “Stadt­po­litik trifft Stadt­for­schung – Dialoge zur Stadt­ent­wick­lung an der TU Berlin“

12.03.2012, Shanghai | Vortrag:
„European Sustainable Urba­nism. Agendas, Poli­cies and Design“ an der Tongji Univer­sity, Tongji Urban Planing & Design Insti­tute (TJUPDI)

23.02.2012, Frank­furt am Main | Vortrag:
„Stadt­teil­ent­wick­lungs­pla­nung aus Sicht der Forschung: Themen, Thesen, Teil­räume, Teil­habe“ im Works­shop „Teil­räum­liche Entwick­lungs­pla­nung“ veran­staltet durch die Stadt Frank­furt am Main

25.01.2012, Wuppertal | Vortrag:
„Route der Wohn­kultur – Wohnen in der Metro­pole Ruhr“ im Forum Wohn­standort Wuppertal veran­staltet durch die Stadt Wuppertal

Tech­ni­sche Univer­sität Berlin

Fakultät VI – Planen Bauen Umwelt
Institut für Stadt- und Regio­nal­pla­nung (ISR)
Fach­ge­biet Städ­tebau und Sied­lungs­wesen
Harden­bergstr. 40A
Sekre­ta­riat B9
D – 10623 Berlin

Sekre­ta­riat

Andrea Bluhm
Raum: B 221
Telefon: +49 (0)30 – 314 28098
Fax: +49 (0)30 – 314 28153
E-Mail: sekretariat[at]udc.tu-berlin.de

Sprech­zeiten

während der Vorle­sungs­zeit  |  ab 08. April 2019
Montag             10:00 – 12:00 Uhr
Dienstag          ——
Mitt­woch         10:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag    13:30 – 14:30 Uhr
Freitag              ——

und nach vorhe­riger Termin-Verein­ba­rung 

- – geschlossen / keine Sprech­zeiten: 27. – 31. Mai – -

Standort

© 2019 FG Städ­tebau und Sied­lungs­wesen